Taijiquan

Trainingszeiten:

Mittwoch 18:15 – 19:15 Uhr *
Ort: Wu Yi – Schule für Taijiquan, Qigong und Wushu,
Mittelstraße 10, 33602 Bielefeld
Trainingsschwerpunkt: Taijiquan – Formen

Kursgebühr:  25 € pro Monat

Keine Vertragsbindung! Die Qualität des Trainings soll zum Wiederkommen bewegen, nicht ein Vertrag über mehrere Monate.

*ausser dem regulären Training finden noch regelmäßig Seminare statt, die unter „news“ angegeben werden.

Mache dir einen Eindruck bei einem unverbindlichen Probetraining und schreibe eine email an: info@wudang-bielefeld.de

Einstieg jederzeit möglich. Das Training richtet sich sowohl an Anfänger als auch Fortgeschrittene.

Als Begründer des Taijiquans der Wudang Berge gilt Zhang Sanfeng. Im Traum sah er den Kampf zwischen Kranich und Schlange, die sinnbildlich für harten und weichen Kampfstil stehen. Die Schlange wich den harten Schlägen des Kranichs aus. Daraus leitete Zhang Sanfeng die Grundprinzipien der „inneren“ Kampfkünste ab.

FAQ:

Wann kann ich zum Probetraining kommen?

Gerne kannst du an einem unverbindlichen Probetraining zu den oben angegeben Trainingszeiten teilnehmen und bei Fragen eine email schreiben. Keine Anmeldung erforderlich. Aktuelle Informationen erfährst du hier.

Was soll ich zum Probetraining mitbringen?

Lange Trainingshose, T-Shirt oder langes Shirt. Saubere Sportschuhe, deren Sohle auf dem Boden nicht abfärbt.

Wie sieht das Training aus?

Einsteiger werden Qi Gong und Taijiquan Basics beigegebracht und eine Wudang Taiji-Form gelehrt. Für Fortgeschrittene oder Wieder-Einsteiger geht das Training nach Absprache auch auf spezielle Wünsche ein. Hier ist das vielfältige Angebot zu sehen. Das Training beginnt mit Stretching, Reflex- und Entspannungsübungen. Partnerübungen und Anwendungen aus der Taiji-Form gehören bei jedem Training dazu. Bei Wünschen nach Waffenformen oder anderen inneren Wudang-Kampfkünsten bitte eine email an mich schreiben. Es gibt einen Umkleidebereich und WC. Duschen sind nicht vorhanden.

Ist das Training für mich geeignet?

Das Training ist für jeden geeignet. Wer jünger als 18 Jahre alt ist bitte vorher anschreiben. Es geht hier weniger um Ausdauer, Kraft und Schnelligkeit als um korrekte Technik, Entwicklung des Qi-Flusses und der inneren Kraft. Jedoch kann das Training nach den jeweiligen Bedürfnissen angepasst werden.

Wer mit Taijiquan anfangen will bekommt hier eine fundierte Grundlage. Ausübende anderer Stile als dem des Wudang-Stils sind willkommen und können ihr Wissen erweitern. Da es keine Vertragsbindung gibt, ist das Training auch für Personen geeignet, die nur für einen bestimmten Zeitraum vom Training profitieren wollen.

Noch Fragen?

Schreib eine email

Impressionen des Trainingsorts:

Umkleide